Zum Inhalt springen

Ehrung durch Gemeinde Steinhausen für den 2. Rang am Bergrennen Reitnau von 2019

Hallo liebe Blog- und Motorsport-Freunde, da es leider keine Slalom- und Bergrennen gibt im Moment hier ein kleiner Lichtblick für unser Team. Gestern durfte ich in der Gemeinde Steinhausen eine Sportlerehrung für mein Resultat am Bergrennen Reitnau von 2019 abholen. Ich möchte mich bei allen ganz herzlich bedanken, besonders bei meinem Racing Team und meiner Familie. Dieses stand immer hinter mir, egal wie hart die Saison war (technische oder sonstige Probleme). Natürlich auch einen grossen Dank an alle Sponsoren, Freunde und Bekannte die mich über die Jahre so gut unterstützt haben.

DANKE vielmals und bis bald an der Rennstrecke.

Am 29.8. sollte es soweit sein, dass wir als Romano Racing wieder am Start stehen, beim Slalom in Anneau du Rhin (F).

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: