Zum Inhalt springen

100er Club Romano Racing für Fans und Freunde

Hallo liebe Blog-Freunde, hier noch eine Medienmitteilung von Felix Stockar über unseren 100er Club :-). Vielen Dank an Felix, an dieser Stelle, Du hast die ganze Saison wunderbare Race Reports für uns gemacht. Freuen uns schon auf die Zusammenarbeit in der Saison 2020.

Quelle: ADLIST Mediaservice, Felix Stockar

 

Steinhausen, 5. Dezember 2019 – Der Steinhauser Silvio Romano ist ein begeisterter Motorsportler, der sich für seine Passion einsetzt, sie lebt und diese auch mit seinem Umfeld teilen will. Folglich gründete er aus Anlass seines 5-jährigen Motosport-Jubiläums Ende 2018 den Romano Racing 100er Club.

Mit dem Jahresbeitrag von hundert Franken für die Mitgliedschaft wird einerseits ein Beitrag an das Rennbudget der Saison geleistet. Als erste Gegenleistung erhalten die Mitglieder ein persönlich ausgehändigtes Package bestehend aus Urkunde, einer exklusiven Mütze und einer signierten Fankarte. Darüber hinaus sind die 100er Club Mitglieder an den Rennen willkommen und bekommen aus erster Hand Informationen und Eindrücke vom Rennfahrer Romano selbst oder dem Teamchef. Zudem können sie an der Rennstrecke oder am Bergrennen das Geschehen direkt verfolgen und den Zuger Rennfahrer anfeuern und supporten. Am 100er Club Treff jeweils in der ersten März-Hälfte mit Highlights der abgelaufenen Saison, dem Vorstellen des Programms der neuen Saison und Fachsimpeln unter Fans und Gelichgesinnten haben die Teilnehmer Zugang wie die geladenen Gäste, Sponsoren und den weiteren technischen, sportlichen und organisatorischen Unterstützern.

Der erst knapp jährige 100er Club zählt rund zwei Dutzend Mitglieder. Die Mitgliedschaft ist jederzeit möglich. Die Mitglieder sind jederzeit im Fahrerlager willkommen, um die Rennatmosphäre hautnah mitzuerleben. Damit sie sich beim Besuch auf dem Rennplatz wohl fühlen und spannenden Motorsport hautnah erleben können sorgen die Betreuer des Romano Racing Teams. Weitere Informationen auf https://silviosopelblog.com/100er-club-romano-racing-team/

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: