Zum Inhalt springen

Starker Auftritt von Opel auf der Auto Zürich Car Show 2019

Ohne Kompromisse und mit E-Power

  •  Einzigartiges virtuelles Erlebnis: Röntgenblick für Jedermann

Schlieren. Spot on für einen starken Auftritt der Marke Opel auf der Auto Zürich Car Show 2019 (31. Oktober – 03. November 2019). Mit dem Grandland X Hybrid4 präsentiert Opel als Schweizer Premiere DEN Grandland X für die Schweiz – Hybrid, 4×4, 300 PS – kompromisslos. Power inklusive, dafür steht das elektrische Rallyeauto Corsa-e Rally. Schweizer Premieren und weitere Highlights sind der neue Corsa, der Corsa-e sowie der effiziente Astra mit Top-Aerodynamik und herausragendem cW-Wert. Mit Lounge Komfort und top Assistenzsystemen glänzt zudem die Schweizer Neuheit Opel Zafira Life. Ein einzigartiges virtuelles Erlebnis bietet der Röntgenblick für Jedermann für den Grandland X Hybrid4 und den Corsa-e.

Opel Grandland X Hybrid4: Hybrid, 4×4, 300PS – keine Kompromisse

Die neue allradgetriebene Plug-in-Hybrid-Variante verbindet die Kraft aus einem 1,6‑Liter-Turbobenziner und zwei Elektromotoren, die eine Systemleistung von bis zu 300 PS bieten. Der Allradler ist als umfangreich ausgestattete Modellversion Excellence schon für
CHF 49‘900.– bestellbar (UPE inkl. MwSt.). Von diesem Listenpreis kann die aktuelle Flexprämie von CHF 1‘000.– abgezogen werden.

Opel präsentiert als erster Hersteller ein elektrisches Rallyeauto

Als erster Hersteller weltweit bietet Opel einen batterie-elektrischen Rallyewagen für den Kundensport an. Der E-Renner basiert auf dem schon bestellbaren Opel Corsa-e. Im kommenden Jahr startet dann der ADAC Opel e-Rally Cup – weltweit der erste Rallye-Markenpokal für Elektrofahrzeuge. Der neue Renner leistet 100 kW/136 PS bei einem maximalen Drehmoment von 260 Newtonmeter aus dem Stand.

Corsa-e: Power inklusive

Power inklusive bietet der neue Corsa-e mit einer rein elektrischen Reichweite von
330 Kilometer (WLTP). Der Antrieb im neuen Corsa-e verbindet emissionsfreies Fahren mit jeder Menge Fahrspass. Dafür sorgen 100 kW (136 PS) Leistung und 260 Newtonmeter maximales Drehmoment aus dem Stand. Für den Sprint von 0 auf 50 km/h braucht der neue Opel Corsa-e lediglich 2,8 Sekunden, bis Tempo 100 vergehen nur 8,1 Sekunden – das hat sportliches Niveau. Der Corsa‑e kann bereits ab CHF 34‘990.– bestellt werden (UPE inkl. MwSt.). Von diesem Listenpreis kann die aktuelle Flexprämie von CHF 1‘000.– abgezogen werden.

Einzigartiges virtuelles Erlebnis: Röntgenblick für Jedermann

Im Inneren des neuen Opel Corsa-e und Grandland X Hybrid4 verbirgt sich wegweisende Elektro-Technologie. Doch wo genau sitzen die Batterien und der Elektromotor? Wie funktioniert die Allrad-Technik des Grandland X Hybrid4? Wie laufen das Laden und der Energiefluss ab? All dies können die Besucher mit auf dem Opel-Stand bereitgestellten Tablets beobachten, die über eine spezielle Augmented Reality-Technologie verfügen. Die Gäste stellen sich einfach vor den Corsa‑e oder den Grandland X Hybrid4 und halten das Tablet mit der Kamera auf das Fahrzeug gerichtet. Schon blicken die Messebesucher nicht mehr nur auf die äussere Hülle der Autos, sondern darunter. Das Blechkleid wird transparent und gibt die virtuelle Sicht auf die Lage von Antriebsstrang und Batterien an der Front und im Heck des Fahrzeugs frei. Per Fingertipp auf virtuelle Buttons im Monitor erscheinen Pop-ups mit den wichtigsten technischen Informationen. Ein weiterer Fingertipp schaltet eine Animation frei, die den Energiefluss zwischen den einzelnen Teilen des elektrischen Antriebsstrangs zeigt. Mit den Augmented Reality-Tablets für Corsa-e und Grandland X Hybrid4 macht Opel den Gästen die Elektromobilität auf besondere Weise erlebbar.

Der neue Opel Corsa: Sportlich, stylisch und sparsam

Zum Verkaufsstart des neuen Corsa stehen besonders wirtschaftliche Benzin- und Dieselaggregate in Leistungsstufen von 55 kW/75 PS bis 96 kW/130 PS zur Verfügung.

Das Einstiegsmodell startet bei CHF 16‘990.– (alle Preise UPE inkl. MwSt.). Zu den vollelektrischen Corsa-e-Versionen werden Benziner- und Diesel-Modelle in drei neuen Ausstattungslinien angeboten: als Edition für attraktive CHF 20‘490.–, als Elegance mit reichlich Komfortfeatures an Bord sowie als besonders sportliche GS Line. Von diesen Listenpreisen können aktuell noch eine Flexprämie von CHF 2‘500.– abgezogen werden.

Opel Astra: Bis zu 21 Prozent weniger CO2

Der Neue ist der bisher effizienteste Astra mit bis zu 21 Prozent weniger CO2-Ausstoss als das Vorgängermodell und fährt so an die Spitze der Kompaktklasse. Die hochmodernen Astra-Dreizylinder – Benziner wie Diesel von 77 kW/105 PS bis 107 kW/145 PS garantieren auch reichlich Fahrkomfort mit minimaler Geräuschentwicklung. Bereits jetzt sind die fünftürige Limousine ab CHF 23‘850.– und der Sports Tourer ab CHF 24‘850.– bestellbar. Von diesen Listenpreisen können aktuell noch eine Flexprämie von CHF 2‘250.– abgezogen werden. Erhältlich ist der Astra in den Ausstattungslinien Astra, Edition, GS Line, Elegance und Ultimate.

Der komfortable Grossraum-PW Zafira Life

Der neue Opel Zafira ist in drei Längen erhältlich und bietet bis zu neun Personen Platz.

Für alle Einsatzzwecke gut gerüstet ist der neue Zafira Life auch mit seinem Antriebsportfolio. Im Angebot sind topmoderne Euro-6d-TEMP-Dieselmotoren mit 1,5 und 2,0 Liter Hubraum. Die Spanne der Vierzylinder reicht dabei von 75 kW/102 PS bis 130 kW/177 PS. Der komfortable Grossraum-PW ist ab CHF 34‘310.– UPE inkl. MwSt.) bestellbar. Von diesem Listenpreis kann die aktuelle Flexprämie von CHF 2‘500.– abgezogen werden.

Weitere Infos unter www.opel.ch

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: