Zum Inhalt springen

Best Brands 2018: Drei begehrte Auszeichnungen für Opel

  • 1. Preis in der Kategorie „Macht gute Werbung“
  • 2. Preis in der Kategorie „Guter Kundendienst“
  • 2. Preis in der Kategorie „Baut umweltverträgliche Autos“

Glattpark. Die Leser der renommierten Schweizer Automobilfachzeitschrift „auto illustrierte“ schenken der Marke Opel Vertrauen und Anerkennung: Opel belegt Platz eins in der Kategorie „Macht gute Werbung“ sowie Platz zwei in den Kategorien „Guter Kundendienst“ und „Baut umweltverträgliche Autos“.

Der Wettbewerb „Die besten Autos / Best Brands 2018“ wurde bereits zum 24. Mal durchgeführt. In der Schweiz beteiligten sich insgesamt mehr als 5‘300 Leser an der Umfrage.

Mathias R. Albert, Herausgeber, und Reto Feurer, Anzeigenleiter auto-illustrierte, überreichten am 23. Januar 2018 die begehrten Auszeichnungen an die Vertreter der Opel Suisse SA Martin Siegenthaler (Director Marketing), Andreas Altmiks (Director Aftersales) und Lukas Hasselberg (Manager Public Relations).

Martin Siegenthaler: „Opel macht gute Werbung!“ Der erste Preis in dieser Kategorie freut mich ausserordentlich und zeigt, dass unsere Werbung auffällt und insbesondere positiv wahrgenommen wird. Nicht zuletzt dank dieser Werbung wird das Interesse der Käufer(innen) an unseren Neuheiten geweckt. Im Namen der Marke Opel bedanke ich mich für diese Auszeichnung und die hohe Wertschätzung der AI-Leser.“

Andreas Altmiks: „Stellvertretend für unsere Opel Partner und das gesamte Opel Team nehme ich die begehrte Auszeichnung in der Kategorie „Guter Kundendienst“ mit einem grossen Dank in Empfang. Dieser Preis zeigt, wie hoch unsere Schweizer Kundschaft die hervorragende Arbeit der Servicepartner rund um das Opel Servicegeschäft Jahr für Jahr honoriert. Gleichzeitig ist diese Auszeichnung Ansporn für uns, den hohen Leistungs-Level zu halten bzw. noch weiter auszubauen, um unseren Kunden weiterhin den bestmöglichen Service zu bieten.“

„Die Auszeichnung „baut umweltverträgliche Autos“ bekräftigt die vielfältigen Innovationen  der Marke Opel“, betont Lukas Hasselberg. „Im Dezember wurde der Ampera-e zum Schweizer Auto des Jahres gekürt. Die Marke Opel zeigt mit dem Ampera-e, dass dank innovativster Technologie Elektromobilität auch für ein viel breiteres Publikum erreichbar ist. Unsere top-modernen Benzin- und Dieseltriebwerke sorgen ebenfalls für hervorragende Werte und zeigen, dass Opel im Bereich Umweltfreundlichkeit zu den Leadern gehört.“

Martin Siegenthaler, Opel, Best Brands, aufgenommen am 23. Januar 2018, anlaesslich der Best Cars 2018, in Zuerich.
© Michele Limina

vlnr. Andreas ?????, Martin Siegenthaler und Lukas Hasselberg, von Opel, Best Brands, aufgenommen am 23. Januar 2018, anlaesslich der Best Cars 2018, in Zuerich.
© Michele Limina

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: