Zum Inhalt springen

Resultat Slalom Chamblon 2017 von Romano Racing Team

Hallo liebe Blog-Freunde, der Slalom Chamblon 2017 ist schon wieder Geschichte, mit dem Resultat bin ich zufrieden. Da es zeigt, dass die Umbauen am Auto dieses Jahr Früchte tragen. Der Rückstand zu meinen Konkurrenten wird immer kleiner.

Am Samstag beendete ich den Tag auf Rang 20 von 26 Fahrern in meiner Kategorie und über alle Kategorien bin ich auf Rang 139 von 170 Fahrern. Im zweiten Rennlauf hatten wir div. Unfälle auf der Strecke und es lag viel Öl herum, deshalb konnte ich und div. meiner Konkurrenten unsere Zeiten nicht verbessern.

Am Samstagmorgen dachte ich, so dies ist das letzte Rennen vor der grossen Sommerpause. Nun ist es aber anders gekommen, ich werde am 8.7.17 noch am Slalome Geneve starten. Dies ist ein besonderer Slalom, da dieser Indoor wie auch Outdoor stattfindet. Ihr habt richtig gelesen, „Indoor“ wir fahren durch zwei Hallen des Autosalon und gehen dann nach draussen auf den Parkplatz P49. Wird sicher lustig in Genf. 🙂

Hier noch die Filme von Chamblon 2017

Training 1

Training 2

Rennlauf 1

Rennlauf 2

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: